Floriani 2018

Zu Ehren des heiligen Florian, der Schutzpatron aller Feuerwehrleute, Rauchfangkehrer und Bierbrauer, rückten am sommerlichem Sonntag dem 06. Mai insgesamt 47 Kameraden und Kameradinnen unserer Wehr aus, um gemeinsam mit der Dorfbevölkerung am Gottesdienst teilzunehmen. In seiner Predigt ging Pfarrer Alfred Höfler auf die Feuerwehr ein und unsere Jugendgruppe gestaltete den Gottesdienst mit.

Im Anschluss der Messe standen zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen am Programm, welche unser Bürgermeister Thomas Bogner gemeinsam mit Kommandant Thomas Fellhofer vornahm.

Außerdem wurden an verdiente Kameraden, die im „alten“ und „neuen“ Kommando aktiv waren und teilweise noch sind, sowie an Mitglieder, die sich in der Ersatzbeschaffung unseres Löschfahrzeuges verdient gemacht haben, Bezirksmedaillen in Bronze, Silber und Gold verliehen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.