Räumungsübung im Kindergarten und Volkschule [gepostet am 30.06.2018]

Am Freitag, dem 29. Juni 2018 fand in Oepping eine vorsorgliche Räumungsübung im Kindergarten sowie in der Volkschule gemeinsam mit der FF Oepping statt. Zuerst wurden im Kindergarten die Mutigsten mittels Leiter gerettet. Anschließend wurde der Schauplatz in die Volkschule verlegt. Abschließend stand eine Fahrt mit den Feuerwehrautos auf dem Programm.

Die FF Götzendorf nahm mit 11 Kameraden an dieser wichtigen Übung teil.

Einsatzübung in Rumerstorf [gepostet am 25.06.2018]

Um eine Abwechslung zum WM-Alltag zu haben, luden die Gruppenkommandanten zur Einsatzübung am 22. Juni ein. Die 24 anwesenden Kameraden wurden auf drei Stationen aufgeteilt. Bei der ersten Station wurde der Umgang mit der neuen Seilwinde geschult. Die verschiedenen Möglichkeiten, um eine versperrte Tür zu öffnen, wurde mit Hilfe des Übungsgerätes der FF St. Martin von Kurt Humenberger vorgezeigt. Der Abschluss dieses Stationsbetriebes bildete die Schulung für die Handhabung des neu angeschafften Schlauchpakets für den Innenangriff.
Ein Dank für die tolle Übung gilt dafür unseren Gruppenkommandanten.

< Vorwärts | Zurück >  

Unwettervorhersage: